Ich wohne in einem Ort mit häufigen und reichlichen Niederschlägen, es muss die Biotonne decken, wenn es zu viel regnet?
Um den Kompostierungsprozess fördern müssen wir bestimmte Bedingungen, unter denen auch die Temperatur beeinflussen, und den Grad der Luftfeuchtigkeit.
Ein Überschuss an Wasser in den organischen Materialien in Zersetzung kann den Prozess verlangsamen oder zu stoppen, mit denen es ratsam ist, den Grad der Feuchtigkeit zu halten gesteuert.
In Situationen Klima mit häufigen Regenfällen wird empfohlen, eine Kappe über dem Komposter zu befestigen, das Regenwasser Einführung reduziert.